Marktplatzansicht in Günzburg | View over Marketplace in Günzburg
Rezepzionsbereich im Hotel Günzburg City garni
Schweinchenbrunnen in Günzburg

Wasser – Donau und Günz lebendige Verbindung

Donau und Günz lebendige Verbindung | Danube and Günz living connection

©Katja Fouad-Vollmer www.donautal-aktiv.de 

Wasser – Donau und Günz lebendige Verbindung

Die Donau ist mit 2845 Kilometern nach der Wolga der zweitlängste Strom Europas. Von der Quelle in Donaueschingen bis nach Passau oder auch gegen den Strom befahren unzählige Radfahrer in den Sommermonaten den beliebten Donauradweg. Bei einem Abstecher in die Günzburger Altstadt kann man Kultur genießen und in zahlreichen Lokalen wieder Kraft tanken. Die Flusstalradwege an Günz, Kammel und Mindel mit ihren Querverbindungen laden zu einem Radausflug in die Umgebung von Günzburg ein. Nicht nur Radfahrer kommen hier auf ihre Kosten. Dort wo die Günz in die Donau fließt, befindet sich eine der schönsten Naturstrecken für Kanuslalom in Bayern. Zahlreiche Seen im schwäbischen Donaumoos versprechen in den Sommermonaten jede Menge Badespaß. Mutige können hier auch auf eine Wakeboard oder Wasserski steigen.

www.donautal-aktiv.de